Kugel Architekten, Stuttgart
Lindenspürstrasse 22 · D-70176 Stuttgart
Fon +49 (0)711-615 29 00 · Fax +49 (0)711-12 00 176
E-mail: nikolai@kugel-architekten.de
  • Fotomontage
  • Grundriss
  • Modell Zugangsseite
  • Fotomontage
  • Modell Perspektive
  • Längsschnitt
  • Querschnitt
  • Modell Zugangsseite
  • Innenraumperspektive
  • Detail Innenraum
  • Regiekanzel
  • Modell Innenraum

Festplatz Algund/Italien, neue Überdachung

An das Vereinshaus Algund schließt sich westlich der Festplatz mit ca. 2000m² an, eingefasst durch eingeschossige Nebengebäude. Der vorgeschlagene Entwurf bezieht sich achsensymmetrisch auf die Bühne des Platzes und reagiert auf den Wunsch nach hoher Transparenz durch einen zentralen, verglasten Bereich, an welchen sich textile Membranfelder anschließen. Der Innenraum ist stützenfrei überspannt. Die bogenförmige, 10m breite Glasfläche erstreckt sich von der Bühnenvorderkante bis zur neuen Regiekanzel und belichtet den stützenfreien Innenraum großzügig. Zusammen mit seitlichen Glasdächern und dem verglasten Eingangsdach wird insgesamt eine Grundfläche von 1500 m² überdacht. Nach Westen und durch die Glasfassade im Süden sind Ausblicke auf die Berge möglich.
Das zentrale Glasdach wird gestützt durch zwei unterspannte Stahlträger mit 34m Spannweite. Die Membranfelder aus Glas-PTFE seitlich der zentralen Verglasung werden durch bogenförmige Stahlträger gestützt. Das gesamte Tragwerk wird normgemäß auf Wind und Schneelasten ausgelegt.
Gemäß akustischem Gutachten wird der Innenraum großflächig mit Schallabsorbern ausgestattet. Im Bereich der Membranfelder wird innen ein Stahlnetz gespannt, in dessen Maschen Segel aus Akustikgewebe eingehängt werden.

Baujahr: 2011
Bauherr: Gemeinde Algund / Südtirol
Architekt: Kugel + Rein, Architekten und Ingenieure
Leistung: Objekt und Tragwerksplanung


---
Ausdruck vom: 09.12.2018
http://www.kugel-architekten.de/content.php?n=1&d=15