Kugel Architekten, Stuttgart
Lindenspürstrasse 22 · D-70176 Stuttgart
Fon +49 (0)711-615 29 00 · Fax +49 (0)711-12 00 176
E-mail: nikolai@kugel-architekten.de
  • Rendering Perspektive Haupttribüne
  •  Grundriss
  •  Grundriss
  • Querschnitt
  • Schnitt Haupttribüne
  • Schnitt Gegentribüne
  • Modell Perspektive
  • Modell Perspektive
  • Modell Perspektive
  • Tragwerk Isometrie
  • Modell Fassade
  • Formfindung Membrane

Fußballstadion FC Winterthur, Schweiz

Die Dominanz der bestehenden Haupttribüne ist städtebaulich und funktional richtig und soll erhalten bleiben. Sie schließt als Solitär das Stadion im Westen gegen den landschaftlichen Grünraum ab. Eine neue Gegentribüne fügt sich in die enge Situation der heterogenen Umgebung ein und wirkt moderierend zwischen der kleinteiligen Stadtkante, dem mächtigen Hochhaus und der neuen Haupttribüne.

Vorgeschlagen wird die maximale Erweiterung der Haupttribüne auf die volle Länge des Spielfeldes. Die erforderliche neue Tragstruktur wird hinter die existierende Tribüne gestellt. Das bestehende Dach wird durch ein transluzentes Membrandach ersetzt, das alle 6.800 Sitzplätze schützt. Hierbei wird ein statisch optimiertes, räumliches Faltwerk aus Stahl mit einem Glas-PTFE-Gewebe bespannt.

Projektteam des Wettbewerbs: Alfred Rein, Nikolai Kugel, Friedrich Grimm, Günther Leonhardt, Andri Cajos.


---
Ausdruck vom: 09.12.2018
http://www.kugel-architekten.de/content.php?n=1&d=27