Kugel Architekten, Stuttgart
Lindenspürstrasse 22 · D-70176 Stuttgart
Fon +49 (0)711-615 29 00 · Fax +49 (0)711-12 00 176
E-mail: nikolai@kugel-architekten.de
  • Ansicht vom Spielfeld
  • Luftbild senkrecht
  • Untersicht Schirme
  • Hochpunkt zwischen Schirmen
  • Untersicht Hochpunkt
  • Unterspannte Hochpunktstütze
  • Lichtspiel Membranen
  • Montage
  • Gesamtansicht
  • Schnitt
  • Detail Spitze Schirmarm
  • Gliederndes Lichtspiel

Tribünenüberdachung Olympiastützpunkt Mannheim

Für ein neues Membrandach zum Schutz der vorhandenen Tribüne wurde ein System aus 7 gereihten, asymmetrischen Trichterschirmen entwickelt. Zwischen den Schirmen sind Hochpunkt-Elemente eingefügt, die durch eine unterspannte Luftstütze getragen werden.
Die sich überschiebenden Membranflächen spielen mit dem Licht und zonieren den langen Tribünenbereich zwischen Halle und Außenfeld sinnfällig. Das anfallende Regenwasser wird nach innen durch die Stützen der Trichterschirme abgeführt. Die Stahlkonstruktion ist feuerverzinkt, die Membrane aus Polyestergewebe mit PVC-Beschichtung.
Durch einen hohen Vorfertigungsgrad konnte eine extrem kurze Montagezeit erreicht werden.


---
Ausdruck vom: 09.12.2018
http://www.kugel-architekten.de/content.php?n=1&d=5